Günther Weinzierl
Mobil: +49(0)170/2 74 11 44
E-Mail: gw@inntal-systemenergie.de

Leitsystem

Das Nah- und Fernwärmenetz im Griff

Die Regel- und Kommunikationseinheiten TopTronic com und TopTronic supervisor lösen in komplexen Nah- und Fernwärmenetzen die übergeordneten Steuerungsaufgaben bei der Wärmeerzeugung, im Verteilnetz und beim Abnehmer. Das System optimiert zudem den Energieeinsatz bei der Wärmeerzeugung. Es überwacht und regelt das Wärmenetz und die Übergabe an das Haustechnik-System. Und es liefert laufend alle relevanten Betriebsdaten, die bequem am Bildschirm überwacht und ausgewertet werden können.

Umfassende Informationsverarbeitung

Die Datensammlung und grafische Aufbereitung aller relevanten Anlagenkomponenten werden angezeigt, gespeichert, ausgewertet und geben wichtige Informationen an den Betreiber weiter. Dieser kann schnell und gezielt reagieren und somit Zeit und Geld sparen.

Intelligentes Management

Über das Kesselhaus- und Pufferspeicher-Management werden die unterschiedlichen Wärmeerzeuger bedarfsgerecht zu und abgeschaltet. Das regelt die Spitzenlast und reduziert den Energieverbrauch. Sämtliche Betriebsdaten lassen sich mit wenigen Mausklicks als grafische und tabellarische Statistiken darstellen und ausdrucken. Über die spezielle Programmfunktion "Datenexport" können zudem alle Daten für eine detaillierte Auswertung pro Kunde in wenigen Sekunden zusammengestellt werden.

Impressum/Datenschutz | Kontakt | Downloads | Download_Bürgernetz_Lengdorf