Günther Weinzierl
Mobil: +49(0)170/2 74 11 44
E-Mail: gw@inntal-systemenergie.de

Energieberatung

Individuelle Energielösungen

Bei der ersten Standortanalyse prüfen wir die grundsätzliche Einsatzmöglichkeit

  • der Energieanlage(n) an dem jeweiligen Standort

  • die Rahmenbedingungen wie:

-- Netzanschlussmöglichkeit
-- Verfügbarkeit der erneuerbaren Energieressourcen
-- Abschätzung der regionalen Energiepotentiale aufgrund der Standortumgebung für die Nutzung von Abwärme, Umweltenergie, Strom, Heizwärme und Kälte
-- Eignung von Dachflächen für Photovoltaik- oder Solarthermieanlage

Für die Ausarbeitung der Projekte holen wir uns zu den fachspezifischen Bereichen unabhängige Fachplaner um den individuellen Gegebenheiten Rechnung zu tragen. Dadurch sind wir in der Lage, jederzeit die bestmögliche Lösung der fachspezifischen Grundlagen in technischer und wissenschaftlicher Hinsicht zu erhalten. Die Spezialisten stellen eine Grundlage für die Wirtschaftlichkeit der geplanten Anlage dar.

Die einzelnen Komponenten von Energieanlagen müssen aufeinander abgestimmt werden um eine optimale Ausnutzung der Einsatzenergie zu ermöglichen. Bei der Planung berücksichtigen wir die grundlegenden Gegebenheiten (CO2 Einsparung, Primärenergievermeidung, effiziente Ausnutzung der Einsatzenergie) zur Optimierung des Wirkungsgrades der Anlage.

Energieerzeugungsanalgen haben Auswirkungen auf die Umwelt. Die Partner analysieren dabei genau den Ist-Zustand und schlagen Verbesserungsmaßnahmen vor.

Energieerzeugungsanlagen haben je nach Energieumwandlungskonzept verschiedene technische Anlagenkonzepte und Leistungskennlinien, so dass nicht jede Anlage an einem bestimmten Standort eine optimale Ausnutzung der regionalen Energieressourcen liefert. Je nach Standort wird aufgrund der örtlichen Gegebenheiten die geeignete Anlagenkombination ausgewählt. Ein wichtiger Faktor ist auch die Betriebssicherheit, Modernisierungsfähigkeit und Nachhaltigkeit der regionalen Energieversorgung.

Die Inntal systemEnergie begleitet den Kunden während der gesamten Vertragslaufzeit mit Optimierungs- und Lösungsvorschlägen. Durch die Vernetzung verschiedener Energiesektoren (z.B. Strom/Wärme/Kälte) können weitere Einsparpotentiale aktiviert werden.

Impressum/Datenschutz | Kontakt | Downloads | Download_Bürgernetz_Lengdorf